Biss zur Schrillheit

Champions-League statt DFB-Pokal
10. Februar 2017
Deutscher Botschafter lädt zum vocaldente Konzert (Philippinen)
19. März 2017
Weserkurier (16.02.2017)
„Aus sanften „Do-do-do-dooo“-Sounds entstand Grönemeyers anrührendes „Musik nur, wenn sie laut ist“ mit einem Satzklang, der sich aus fünf Stimmfarben zu einer schillernden, farbigen Einheit zusammensetzte.“
„Kenny Loggins „Footloose“ mit seinen virtuosen Instrumentalkopien hatte Biss bis zur Schrillheit.“
„Sowohl Solostimmenfarbigkeit in fünffacher Ausführung zwischen sonorem Bass und Boygroup-Höhen als auch dicht und blitzblank intonierte „close harmonies“ im fein ausbalancierten Satzgesang.“